Datenschutzerklärung nach DSGVO

Einführung

Wir schützen Ihre Daten

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website und am Informationsangebot der APM Abfallwirtschaft Potsdam-Mittelmark GmbH (APM) www.apm-niemegk.de.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten wird von der APM sehr ernstgenommen, denn sie dürfen nur erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt werden, wenn eine Berechtigung dafür vorliegt. Im Folgenden erfahren Sie, welche Daten bei Ihrem Besuch der APM Website erhoben, wie diese verarbeitet und wofür sie genutzt werden.

Außerdem informieren wir Sie über die zusätzlichen technischen und organisatorischen Schutzmaßnahmen, die bei der APM getroffen worden sind, um den Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten.

Sichere Kommunikation

Eine Information über die APM Website ist grundsätzlich möglich, ohne dass Sie explizit personenbezogene Daten angeben müssen.

Cookies und Google Analytics sind standardmäßig aktiviert, sie können von Ihnen aber durch Einstellungen im Browser bzw. Nutzung eines Plugins deaktiviert werden. Wie Sie diese Einstellungen vornehmen können, finden Sie weiter unten in diesem Dokument. Nutzen Sie jedoch zur Kommunikation mit der APM die Online-Formulare auf der Website, dann erfolgt eine Speicherung und bestimmungsgemäße Nutzung der von Ihnen angegebenen Daten. Aus diesem Grund werden Sie im Zuge der Benutzung der Online-Formulare auf die Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung hingewiesen und müssen bestätigen, dass Sie sie gelesen haben. Zusätzlich werden Sie auch um Ihre Einwilligung zur Datenspeicherung gebeten.

Da jedoch die Datenübertragung im Internet immer Sicherheitslücken aufweisen kann (u. a. auch bei der Kommunikation per E-Mail), kann ein absoluter Schutz Ihrer Daten nicht gewährleistet werden. Aus diesem Grund steht es Ihnen frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen (per Post, am Telefon) an die APM zu übermitteln.

Da durch neue Technologien und ständige Weiterentwicklung dieser Website Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wider durchzulesen.