Foto: Laminatbretter in einem Altholzcontainer

Laminat entsorgen

Foto: Laminatbretter in einem Altholzcontainer

Ihre Frage: Kann ich Laminatreste als Sperrmüll zur Abholung anmelden?

Die Antwort lautet NEIN.

Es werden weder Laminat-Restmengen von Neuverlegungen noch das aus Wohnungen entfernte, alte Laminat als Sperrmüll entsorgt.

  • Laminat zählt zum Altholz und damit zu den Bau- und Abbruchabfällen.

  • Auch die Annahme von Dielenbrettern, laminatähnlichen Wandverkleidungen und Deckenpaneelen auf den Wertstoffhöfen ist gebührenpflichtig.

  • Lesen Sie hier mehr über Sperrmüll und Abfälle aus Umbau, Renovierung und Ausbauarbeiten.

zurück zu den Fragen

Herausgeber

APM Abfallwirtschaft
Potsdam-Mittelmark GmbH
Bahnhofstraße 18 | 14823 Niemegk

Mitarbeitersuche

Sitemap

Impressum

Datenschutz

Barrierefreiheit

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unseres Angebots. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.