Foto einiger Abfallbehälter, vor denen ein blauer Müllsack steht mit Schriftzug: Dieser Müllsack bleibt stehen.

Ist das erlaubt?

Foto einiger Abfallbehälter, vor denen ein blauer Müllsack steht mit Schriftzug: Dieser Müllsack bleibt stehen.

Sie fragen, ob Sie Restabfall, der nicht mehr "in Ihre Tonne" passt auf einem Wertstoffhof entsorgen können?

Die Antwort lautet ...

NEIN.

  • Reicht der Restabfallbehälter hin und wieder nicht aus, für die ganzen Restabfälle (Restmüll/Hausmüll), die innerhalb der 14 Tage zwischen den Leerungsterminen angefallen sind, dann besorgen Sie sich bitte einen roten Restabfallsack und stellen diesen gefüllt am Leerungstermin neben dem Restabfallbehälter zur Mitnahme bereit.

  • Nicht mitgenommen werden jedoch handelsübliche blaue, grüne oder sonstwie farbige Müllsäcke.

Welche Abfälle auf den Wertstoffhöfen NICHT angenommen werden, können Sie hier nachlesen.

 

zurück zu den Fragen

 

Herausgeber

APM Abfallwirtschaft
Potsdam-Mittelmark GmbH
Bahnhofstraße 18 | 14823 Niemegk

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unseres Angebots. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.